Uni Wien

UV-Sitzung 26. Jänner

Heute fand die zweite ordentliche Sitzung des Wintersemesters der Universitätsvertretung an der Uni Wien statt. Unsere Anträge fanden jeweils große Zustimmung was uns sehr freut und die Uni ein Stück besser wird. Wenn auch du

Read More »
Uni Wien

UV Sitzung 27. Oktober

Heute fand die erste ordentliche Universitätsvertretungssitzung des Wintersemesters 23 an der Uni Wien statt. Unser tolles Team an Mandatar_innen brachte vier Antrage ein zu den Thematiken Israel, Antifaschismus, klimaneutrale Hochschulen und Trans*Solidarität.
So viel Israelsolidarität muss sein!
Neben einer klaren

Read More »
Uni Wien

Antisemitische Schmierereien am Campus

Die Universität ist nicht sicher vor Antisemitismus. Am Samstag wurde der Uni Campus mit antisemitischen Parolen beschmiert.

Nur einen Tag zuvor wurde unser Antrag konsequent gegen Antisemitismus, sowie Islamophobie und Rassismus vorzugehen und im Austausch mit @joehwien konkrete Präventionskonzepte zu entwickeln

Read More »

DAS IST DIE GRAS AN DER UNI WIEN

Klimaneutrale Universität Jetzt

An der Universität Wien gibt es einige Dinge für dies es zu kämpfen gilt. Allem voran ist uns die Klimaneutralität der Universität ein Anliegen. Die Universität ist hier schon lange säumig, während andere Universitäten schon vormachen wie es geht. Da geht also deutlich mehr!

Eine Universität, für alle

Mehr geht auch bei der Satzung! Die derzeitige Satzung ist einfach nicht mehr zeitgemäß und ist in seiner Sprache stark auf ein binäres Geschlechter-System begrenzt. Das gilt es zu ändern und zwar besser heute als morgen.

Fahrradoffensive an deiner Uni

Weil immer mehr Studys mit dem Fahrrad unterwegs sind, braucht es endlich adäquate Fahrradinfrastruktur. Unsere Forderung schließt neben Abstellflächen auch die Möglichkeit einer kostenlosen und niederschwelligen Reperaturmöglichkeit ein. Bis jetzt ist aber leider nix in dieser Hinsicht passiert.

FREIE NAMENS- UND PRONOMENWAHL

U:Space und der ganze Uniapparat muss endlich die Möglichkeit schaffen die Pronomen frei wählen zu können. Das ist eine simple EDV-Angelegenheit, die endlich umgesetzt werden muss. Auch hier zeigen andere Unis wo es lang geht. Die Pronomenwahl muss endlich frei möglich sein und nicht an eine Änderung des Personenstandes angeknüpft sein. Not so fun Fact: Für Angestellte der Universität ist die Pronomenwahl schon länger möglich.

Mehr Mensa, leistbar, VEgan und gut

Der aktuelle Zustand der Mensen ist katastrophal! Das weiß jede:r die:der schon mal an einer Mensa der Uni Wien gegessen hat, oder dies regelmäßig tun muss. Es ist unglaublich überteuert, es sind die ewig gleichen Gerichte und die Standorte sind wirklich verstreut. Es braucht endlich Vegane alternativen, die leistbar sind. 7 Euro für ein Mensa Curry, merkste selbst Uni Wien…

PS: Cafés, die in der Universität um 4 Euro einen Cappucino im Unigebäude verkaufen, haben dort nix zu suchen und sollten am besten noch heute rausgeworfen werden.

MEHR PLATZ FÜR STUDIERENDE AN DEINER UNI

Es ist traurig, dass das tatsächlich gefordert werden muss, aber die Uni muss wieder deutlich mehr Platz frei von Konsumzwang zur Verfügung stellen. Außerdem müssen die Öffnungszeiten der Bibliotheken und Lernplätze ausgeweitet werden.

 

Es gibt also viel, wofür sich zu kämpfen lohnt. Und am liebsten würden wir diesen Kampf gemeinsam mit dir kämpfen.

Wenn du aktiv werden willst, dann melde dich auf social media, oder über das Kontaktformular.

SO ERREICHST DU UNS

Facebook: facebook.com/GrasWien
Instagram: @diegraswien @gras_uniwien